5 x 5 km Teamstaffel

Auch in diesem Jahr haben wir wieder mit großer Begeisterung am Teamstaffellauf teilgenommen, der von den Berliner Wasserbetrieben organisiert wurde und neben dem Bundeskanzleramt stattfand. Am 14.05.2024 waren vier Staffeln von LebensWelt vertreten.

Weiterlesen ...

Neu: Kita-Sozialarbeit in der Kita Kinderland

In unserer Kita Kinderland realisieren wir die Umsetzung der Kita-Sozialarbeit im Rahmen des Modellvorhabens „Kita-Sozialarbeit 2024-25“ im Sozialraum Reinickendorf-Ost. In Ergänzung der pädagogischen Arbeit in der Kita kann die Kita-Sozialarbeit durch eine frühzeitige präventive Tätigkeit die Chancengleichheit von Kindern erhöhen und die Selbsthilfepotenziale der Familien sowie die Rechte der Kinder stärken.

Weiterlesen ...

Osterbasteln

Kurz vor dem Osterfest haben unsere Kolleginnen der Eingliederungshilfe ein lustiges Osterbasteln in unserem Bildungszentrum organisiert, das auf reges Interesse stieß.

Weiterlesen ...

LebensWelt TV

Viola – für ein selbstbestimmtes und gewaltfreies Leben

Ein Angebot zur Beratung für Frauen - gegen häusliche Gewalt

Bei Viola finden Frauen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind, Unterstützung und Begleitung bei der Klärung der persönlichen Situation und der Entwicklung ihrer eigenen Perspektiven.

Frauen werden bei Viola zu rechtlichen und finanziellen Fragen beraten. Das ist für die Bereiche Sorge- und Umgangsrecht, Scheidungs- und Unterhaltsrecht, ALG II und Aufenthaltsrecht auch durch eine Anwältin möglich.

Wenn es gewünscht wird, ist zudem eine Vermittlung und eine Begleitung zu Schutzeinrichtungen, Behörden, Therapien etc. möglich.

Zudem gibt es Gruppenangebote.

Die Beratungen finden in deutscher, englischer, rumänischer sowie griechischer Sprache statt; ein mündliches Übersetzen in andere Sprachen kann vereinbart werden.

Das Angebot ist kostenfrei.

Wann?

Die Beratungsstelle hat montags bis freitags von 10:00 bis 15:30 Uhr sowie nach Vereinbarung geöffnet.

Wo?

Stadtteilzentrum „Haus am See“
Stargardtstraße 9
13407 Berlin
U8: Franz-Neumann-Platz

Kontakt

„Haus am See“: Tel.: 030 4502 1604, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Elisabeth Esper, Anastasia Karanasiou, Alexandra-Ana Petri

Das Beratungsprojekt wird aus dem Programm kiezorientierte Gewalt- und Kriminalitätsprävention sowie aus dem Bezirkshaushalt Reinickendorf finanziert.

B BA RE Logo DE H PT 4C   20220919 JA R 2022 RZ senat q

Haus_am_SeeStärker_als_GewaltBerlin gegen Gewalt